Startseite » Gitarre Effekt Schalter Netztei » Digital Recorder und Looper » Boss RC-30 Looper
Anmelden / Registrieren Passwort vergessen
Premium Akustische Gitarren
Warenkorb leer
Magyar English German French
akustikgitarre, furch gitarre, gitarre teile, collings gitarre, duesenberg gitarre, dowina gitarre,, gitarre verstarker, tonabnahmer, saiten, gebraucht gitarre, pick-up, gitarre reparature, amarant, stageshop
Premium Akustische Gitarren

Boss RC-30 Looper [RC-30]

Boss RC-30 Looper
Boss RC-30 Looper
Boss RC-30 Looper
Es ist vorrätig Es ist vorrätig
Eredeti ár:68.900Ft
 62.010Ft
Benutze zwei unabhängige Stereo-Spuren, die sich separat mit Spurauswahl-Tastern und Lautstärke-Fadern kontrollieren lassen, wobei sich beide Stereo-Loops mit Overdub-Aufnahmen anreichern lassen. Dank der Auto Recording-Funktion, welche die Aufnahme automatisch starte, sobald der RC-30 ein Signal von einem angeschlossenen Instrument, Mikrofon oder Audio Player erhält, ist das Erzeugen von Loops besonders einfach. Mit dem Count In-Modus lässt sich ein Rhythmus von der Länge eines Taktes vorgeben, bevor die eigentliche Aufnahme beginnt. Falls man sich verspielt, steht eine Undo/Redo-Funktion zur Verfügung. Der RC-30 ist mit einer Auswahl erstklassiger BOSS-Effekte ausgestattet. BEND DOWN beispielsweise liefert einen dramatischen Pitch Bend-Effekt, STEP PHASER ändert schrittweise die Phase, SWEEP FILTER filtert den Klang synchron zum aktuellen Tempo, TEMPO DELAY produziert einen temposynchronen Delay-Effekt und Lo-Fi sorgt für einen charakteristisch rauen Klang, indem die Frequenzbreite reduziert wird. Der RC-30 besitzt einen XLR-Mikrofoneingang mit Phantomspeisung. So lässt sich jede Art Mikrofon direkt anschließen, um die Stimme, akustische Instrumente und jede Art Geräusch für die Erzeugung von Loops zu verwenden. Man muss nicht unbedingt Musiker sein, um coole Loops zu kreieren. Um für perfekte, runde Loops zu sorgen, kann man zu eingebauten Rhythmus-Pattern spielen. 10 Rhythmen stehen zur Verfügung, inkl. Rock, Pop, Funk, Shuffle, R&B und Latin. Mit einem speziellen Regler lässt sich die Lautstärke der Drums einstellen, während das Tempo per Tap Tempo eingegeben wird. Verschiedene Taktarten sind ebenfalls möglich. Rhythmus- und Takt-Art können zusammen mit Loops abgespeichert werden. Der RC-30 lässt sich über USB mit dem Computer verbinden, um Backups von Loops auf dem Rechner zu erstellen. Außerdem können WAV-Dateien vom Computer direkt in den RC-30 geladen werden. Er akzeptiert dabei 16-bit/44.1kHz WAV-Dateien bis zu einer Größe von 1,7 GB. Zusätzlich zum Aufnehmen von Instrumenten können über den AUX-Eingang des RC-30 auch Audiosignale von externen Audio Playern aufgenommmen und in Loops verwandelt werden. Bei diesen Aufnahmen vom MP3-Player bietet sich die "Auto-Record"-Funktion an.
Beschreibung