Startseite » Gitarre Effekt Schalter Netztei » Tube Amp Doctor Pedale » TAD RangeKing Power-Booster
Anmelden / Registrieren Passwort vergessen
Premium Akustische Gitarren
Warenkorb leer
Language

Magyar English German French
Currency

akustikgitarre, furch gitarre, gitarre teile, collings gitarre, duesenberg gitarre, dowina gitarre,, gitarre verstarker, tonabnahmer, saiten, gebraucht gitarre, pick-up, gitarre reparature, amarant, stageshop
Premium Akustische Gitarren

TAD RangeKing Power-Booster [rk]

TAD RangeKing Power-Booster
Es ist vorrätig Es ist vorrätig
Eredeti ár:37.000Ft
 33.500Ft
RangeKing Power-Booster Der Power-Booster mit regelbarem Bass-Anteil und dem verblüffenden „Range“-Effekt. Bringt ungeahnte Soundreserven aus fast jedem Röhren-Amp zu Tage. Vorsicht, das Ding macht süchtig! Wie funktioniert der RangKing TM ? Der RangKingTM wird zwischen Gitarre und Amp geschaltet. Wird er aktiviert dann verstärkt er das Signal. Das Gain ist über den Regler „GAIN“ so einstellbar, daß jeder Amp zum verzerren gebracht werden kann. Selbst der brävste Clean-Amp kann zum Gain-Monster werden. Damit der Bass dabei kontrollierbar bleibt und sich der Amp bei hohem Gain nicht verschluckt, ist der Bass-Anteil mit dem „BALLS“-Regler individuell justierbar. Man kann also, den RangKingTM ausgeschaltet, am Amp einen vollen Clean-Sound einstellen und bei aktivieren des RangKingTM einen fetten, aber definierten Crunch Sound oder sogar ein richtiges Brett erzeugen. Der RangKingTM selbst beeinflusst dabei nicht den Sound! Er bleibt völlig neutral. Die Verzerrung kommt ausschließlich aus den Röhren im Amp. Was ist der „Range“-Effekt? Spielt man mit dem aktivierten RangKingTM einen verzerrten Sound wie oben beschrieben, dann kann man durch zurücknehmen am VOLUME-Poti der Gitarre das Gain und die Verzerrung reduzieren ohne dass der Amp spürbar leiser wird. Es ist also mit dem Volume-Poti der Gitarre möglich den Grad der Verzerrung zu kontrollieren, von Lead, über Crunch bis Clean. Erst wenn bei erreichen eines cleanen Sounds weiter zurückgenommen wird, dann wird der Amp spürbar leiser. Natürlich funktioniert der RangKingTM mit allen guten Röhren-Amps aber ideal sind die klassischen Amps die, meist einkanalig, einen guten Clean-Sound aufweisen. Hier zaubert der RangKingTM die Flexibilität eines mehrkanaligen Amps ohne Eingriffe in den Röhrenamp. Der gute Grundsound des Amps bleibt genau so erhalten wie die Originalität.
Beschreibung

RangeKing Power-Booster
Der Power-Booster mit regelbarem Bass-Anteil und dem verblüffenden „Range“-Effekt.
Bringt ungeahnte Soundreserven aus fast jedem Röhren-Amp zu Tage.
Vorsicht, das Ding macht süchtig!
Wie funktioniert der RangKing TM ?
Der RangKingTM wird zwischen Gitarre und Amp geschaltet. Wird er aktiviert dann verstärkt er das Signal. Das Gain ist über den Regler „GAIN“ so einstellbar, daß jeder Amp zum verzerren gebracht werden kann. Selbst der brävste Clean-Amp kann zum Gain-Monster werden. Damit der Bass dabei kontrollierbar bleibt und sich der Amp bei hohem Gain nicht verschluckt, ist der Bass-Anteil mit dem „BALLS“-Regler individuell justierbar.
Man kann also, den RangKingTM ausgeschaltet, am Amp einen vollen Clean-Sound einstellen und bei aktivieren des RangKingTM  einen fetten, aber definierten Crunch Sound oder sogar ein richtiges Brett erzeugen.
Der RangKingTM  selbst beeinflusst dabei nicht den Sound! Er bleibt völlig neutral. Die Verzerrung kommt ausschließlich aus den Röhren im Amp.

Was ist der „Range“-Effekt?
Spielt man mit dem aktivierten RangKingTM  einen verzerrten Sound wie oben beschrieben, dann kann man durch zurücknehmen am VOLUME-Poti der Gitarre das Gain und die Verzerrung reduzieren ohne dass der Amp spürbar leiser wird. Es ist also mit dem Volume-Poti der Gitarre möglich den Grad der Verzerrung zu kontrollieren, von Lead, über Crunch bis Clean. Erst wenn bei erreichen eines cleanen Sounds weiter zurückgenommen wird, dann wird der Amp spürbar leiser.
Natürlich funktioniert der RangKingTM  mit allen guten Röhren-Amps aber ideal sind die klassischen Amps die, meist einkanalig, einen guten Clean-Sound aufweisen. Hier zaubert der RangKingTM  die Flexibilität eines mehrkanaligen Amps ohne Eingriffe in den Röhrenamp. Der gute Grundsound des Amps bleibt genau so erhalten wie die Originalität.